Unternehmen


Schüler bereiten sich auf Berufseinstieg vor

Tag der offenen Ausbildung am 10. April 2017:
Schülerinnen und Schüler sollten sich bereits zu Schulzeiten mit dem Berufseinstieg auseinandersetzen. Das verbessert die Chancen, den gewünschten Ausbildungsplatz zu finden und das passende Unternehmen kennen zu lernen. Wichtig ist es, frühzeitig die notwendigen Informationen für eine erfolgreiche Bewerbung einzuholen.

Eine Schülerin und eine Azubi im Gespräch am Tag der offenen Ausbildung. Foto: Dr. Oetker DeutschlandBeim diesjährigen Tag der offenen Ausbildung am 10. April 2017 haben Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 8 bis 13 aller Schulformen die Möglichkeit, die vielseitigen Ausbildungsmöglichkeiten bei Dr. Oetker am Stammsitz Bielefeld zu erleben. In der Dr. Oetker Welt erklären rund 40 Auszubildende des Unternehmens anschaulich und praxisbezogen ihren Ausbildungsberuf. So erhalten die Teilnehmer einen sehr realitätsnahen Eindruck vom Ausbildungsangebot und den damit verbundenen Perspektiven. Bis zum 17. März läuft die Anmeldephase unter www.oetker.de/karriere.

Ob Industriekaufmann (m/w), Informatikkaufmann (m/w), Fachkraft (m/w) für Lebensmitteltechnik, Elektroniker (m/w) für Betriebstechnik oder Industriemechaniker (m/w) – jeder Ausbildungsberuf, den das Unternehmen am Standort Bielefeld anbietet, wird an einem eigenen Infostand von den Auszubildenden selbst vorgestellt, so auch die ausbildungsintegrierten Studiengänge Bachelor of Arts International Business und Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik. Darüber hinaus sind die fachlichen Ausbilder und Personalverantwortlichen für ein Gespräch vor Ort. „Der Tag bietet Schülern jedes Jahr die ideale Chance, uns kennenzulernen und wichtige Hinweise und Tipps für den Berufseinstieg bei Dr. Oetker zu sammeln“, betont Nora Thelen, Leiterin Ausbildung bei Dr. Oetker.

Schüler informieren sich über den Beruf Informatikkaufmann. Foto: Dr. Oetker DeutschlandZudem berichten Auszubildende von ihren Auslandserfahrungen, denn seit 2010 haben über 40 junge Erwachsene die Arbeitsabläufe in den unterschiedlichen Dr. Oetker Landesgesellschaften kennengelernt. Im ausbildungsintegrierten Studium ist ein Auslandseinsatz sogar fest vorgesehen. Aktuell beschäftigt das Unternehmen am Stammsitz in Bielefeld 55 Auszubildende.

Was gehört zu einer erfolgreichen Bewerbung?
Ein simulierter Einstellungstest, ein Bewerbungsmappencheck und ein Bewerbungstraining stehen am Tag der offenen Ausbildung ebenfalls auf dem Programm. Teilnehmende Schülerinnen und Schüler sollten dafür bei Interesse ihre Bewerbungsunterlagen ausgedruckt zur Veranstaltung mitbringen.

Erstmalig gibt es in diesem Jahr die Gelegenheit, sich von einer Profifotografin für ein Bewerbungsbild in Szene setzen zu lassen. Die Fotos werden den Teilnehmern im Anschluss an die Veranstaltung digital zur Verfügung gestellt. Hinweis: An dem Tag wird nur eine begrenzte Anzahl an Fotos realisiert werden können. Daher ist der Eingang der Anmeldungen entscheidend. Je früher sich interessierte Schülerinnen und Schüler zum Tag der offenen Ausbildung anmelden, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, auch an der Foto-Aktion teilnehmen zu können.

Sich zum Tag der offenen Ausbildung anmelden
Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich entweder für das Zeitfenster von 9.30 Uhr bis 12.00 Uhr am Vormittag oder für den Nachmittag von 13.00 Uhr bis 15.30 Uhr anmelden. Das Anmeldeformular steht unter  www.oetker.de/karriere im Bereich Schüler/Veranstaltungen als Download zur Verfügung. Anmeldeschluss ist der 17. März 2017.

Diskussion

Keine Kommentare zu “Schüler bereiten sich auf Berufseinstieg vor”

Hinterlassen Sie einen Kommentar

azubi-News per E-Mail:

E-Mail-Adresse eingeben:

Zugestellt von FeedBurner

Online durchblättern:


Ausgabenarchiv

Regionale Specials:


Archiv

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Diese Website verwendet Cookies und Google AdSense. Mit der Nutzung erklärst Du Dich damit einverstanden. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen