Kaleidoskop


Edeka gewinnt eLearning-Award 2018

Quiz-App „WizzUp!“ überzeugt mit Innovation und Flexibilität:
Die Lernmotivation steigern und Lerninhalte spielerisch vermitteln – das ist das Ziel von „WizzUp!“, der Quiz-App von Edeka. Für die gute Umsetzung und die hohe Akzeptanz bei Auszubildenden und Fachkräften hat das Fachmagazin eLearning Journal die App mit dem eLearning AWARD 2018 in der Kategorie „Quiz-App“ ausgezeichnet. Der in der Branche einzigartige Preis wurde am 23. Februar im Rahmen der Bildungsmesse didacta in Hannover verliehen.

Frank Siepmann, Chefredakteur des eLearning Journals, überreichte den Award an Andreas Rubbell, Abteilungsleiter Digitale Lernmedien bei Edeka (v.l.). Foto: Siepmann MediaWissen testen und messen
Die Edeka Quiz-App greift den Trend nach mobilem Lernen auf und ermöglicht eine flexible Nutzung unabhängig von Ort und Zeit. Sie vermittelt in 30 Fragenkatalogen mit insgesamt 3.000 Fragen sowohl Fachwissen als auch Allgemeinbildung. Die Lernenden können dabei zwischen einem Lernmodus nach dem Karteikartenprinzip oder dem Duellmodus wählen: Mit dieser Funktion ist es möglich, mit einem bestimmten Kollegen oder einem zufälligen Gegner das eigene Wissen zu testen und zu messen. Zudem können die Nutzer eigene Fragen einreichen und so die App selbst mitgestalten und weiterentwickeln. „Edeka ist es gelungen, ein Lernmedium zu schaffen, das sich den unterschiedlichsten Lernsituationen anpasst und zudem stark motivierend wirkt“, so das Urteil der Fachjury.

Flexibel lernen und weiterbilden
„WizzUp!“ ist die konsequente Fortsetzung der Edeka-Strategie, insbesondere Auszubildende und Nachwuchskräfte zielgruppengerecht anzusprechen und sie für eine Karriere im Handel zu begeistern. So bietet Edeka mit dem Wissensportal bereits ein E-Learning-Angebot mit der Möglichkeit, flexibel zu lernen und sich weiterzubilden. Das Wissensportal ist technisch und inhaltlich eng mit der Quiz-App verbunden, so dass sich die beiden Angebote sinnvoll ergänzen.

Ausbildung bei Edeka
Mit über 16.600 Auszubildenden gehört der Edeka-Verbund zu den führenden Ausbildern in Deutschland. Das Ausbildungsspektrum umfasst insgesamt mehr als 30 Berufsbilder – neben den klassischen Berufen im Einzelhandel und in der Produktion bildet Edeka zudem in den Bereichen Großhandel, Logistik, Verwaltung und IT Haupt- und Realschulabsolventen sowie Abiturienten aus. Um jeden Mitarbeiter von Anfang an optimal zu fördern, hat die Edeka Juniorengruppe e.V. für die Groß- und Einzelhandelsstufe ein umfangreiches, im deutschen Handel einzigartiges Aus- und Weiterbildungs-Programmangebot entwickelt. Aufbauend auf einer fundierten Ausbildung ermöglicht es den Aufstieg in Führungspositionen oder sogar einer Existenzgründung.

Diskussion

Keine Kommentare zu “Edeka gewinnt eLearning-Award 2018”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

azubi-News per E-Mail:

E-Mail-Adresse eingeben:

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine E-Mail-Adresse für die Bereitstellung dieses Services an Google weitergegeben wird. Weitere Hinweise siehe Datenschutzerklärung.

Zugestellt von FeedBurner

Online durchblättern:


Ausgabenarchiv

Regionale Specials:


Archiv

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Diese Website verwendet Cookies und Google AdSense. Mit der Nutzung erklärst Du Dich damit einverstanden. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen