Kaleidoskop

Diese Kategorie beinhaltet 74 Beiträge


DEKRA Arbeitsmarkt-Report 2018: Facility Manager: Multitalente im Hintergrund

Von A wie Auswahl von Dienstleistern bis Z wie Zugangskontrolle – die Aufgabenbereiche von Fachkräften im Facility Management sind so vielfältig wie in kaum einem anderen Beruf.

Bis zu 16.000 Dollar mehr pro Kopf

Foto: fotogestoeber – stock.adobe.com

Um 2,5 Billionen US-Dollar könnten weltweit die Löhne für hochqualifizierte Arbeitnehmer steigen. Die größten Mehrkosten werden auf die USA (+531 Mrd. USD), Japan (+468 Mrd. USD), China (+343 Mrd. USD) und Deutschland (+176 Mrd. USD) zukommen. Der Grund: Bis zum Jahr 2030 werden rund 85 Millionen qualifizierte Fach- und Arbeitskräfte der Weltwirtschaft fehlen. Einziges Land mit positiver Prognose: Indien. Das ist das Ergebnis der aktuellen Untersuchung „The Salary Surge“ der Personal- und Organisationsberatung Korn Ferry.

Als Azubi ins Ausland

BIBB-Analysen zu Mobilität in dualen Ausbildungsberufen. Foto: ©iStock.com/eldinhoid

BIBB-Analysen zu Mobilität in dualen Ausbildungsberufen: Jedes Jahr nutzen tausende junger Menschen die Möglichkeit, einen Teil ihrer Berufsausbildung im Ausland zu verbringen. Aber welche Berufe sind dabei stark, welche weniger gut vertreten?

Rechthaber, Chaoskopf, Schwarzseher

Foto: ©iStock.com/AntonioGuillem

Unpünktlichkeit beim Kundentermin, notorische Kritik während des Team-Meetings, endlose Besprechungen zu banalen Themen: Komplizierte Kollegen können sich selbst und ihren Mitarbeitern den Arbeitsalltag schwer machen. „Während die Kommunikation mit unserem Team eigentlich einen fruchtbaren Austausch und vielfältige Lösungsansätze liefern sollte, stehen wir im direkten Kontakt mit komplizierten Kollegen häufig vor gewissen Hürden“, erklärt der Rhetorik-Profi Jürgen Rixgens. Um diese zu überwinden, kann es helfen, sich mit den verschiedenen Kollegen vertraut zu machen.

Arbeitsplatz der Zukunft

Foto: sipgate

In Partnerschaft mit dem Umfrageinstitut IDG Research Services aus München hat das Düsseldorfer Telekommunikationsunternehmen sipgate gemeinsam mit weiteren Unternehmen aus der Digitalbranche die zweite Studie zum Arbeitsplatz der Zukunft entwickelt.

Zukunft in der IT gestalten

Besucherandrang auf der herCareer. Foto: herCAREER Franz Pfluegl

Die IT ist noch immer eine Männerdomäne – vor allem in Führungspositionen. Nur wenige Frauen schaffen es bislang, Karriere als Chief Information Officer (CIO) zu machen. Petra Jaschhof ist eine der wenigen Ausnahmen: Seit 30 Jahren agiert sie im Management verschiedener Unternehmen der IT-Branche, aktuell als CIO des IT-Dienstleisters BWI. In ihrem Vortrag auf der herCareer gibt sie anhand ihrer Laufbahn persönliche Karrieretipps. Ein Gespräch über Frauen in der IT und warum es sich lohnt, sich für dieses Berufsfeld zu begeistern.

Edeka gewinnt eLearning-Award 2018

Frank Siepmann, Chefredakteur des eLearning Journals, überreichte den Award an Andreas Rubbell, Abteilungsleiter Digitale Lernmedien bei Edeka (v.l.). Foto: Siepmann Media

Quiz-App „WizzUp!“ überzeugt mit Innovation und Flexibilität:
Die Lernmotivation steigern und Lerninhalte spielerisch vermitteln – das ist das Ziel von „WizzUp!“, der Quiz-App von Edeka. Für die gute Umsetzung und die hohe Akzeptanz bei Auszubildenden und Fachkräften hat das Fachmagazin eLearning Journal die App mit dem eLearning AWARD 2018 in der Kategorie „Quiz-App“ ausgezeichnet. Der in der Branche einzigartige Preis wurde am 23. Februar im Rahmen der Bildungsmesse didacta in Hannover verliehen.

Mehr Frauen in Führungspositionen

Grafik: obs/SYNK GROUP GmbH & Co. KG

Das YYoung Women Leadership (YWL)-Programm der SYNK Business School bietet Stipendien für weibliche Nachwuchsführungskräfte: In der Mitte der Gesellschaft ist das Thema längst angekommen und auch viele Unternehmen wünschen sich heute mehr Frauen in Führungspositionen. Hier setzt das Stipendiats-Programm Young Women Leadership (YWL) der SYNK Business School an:

Kommissar greift zur Schere

Tatort-Kommissar Oliver Mommsen versucht sich als Friseurlehrling: Um ein Zeichen für die Ausbildung im dualen System zu setzen, stellte sich Oliver Mommsen im Friseursalon Haarphilosophie in Potsdam als Azubi für einen Tag zur Verfügung. Foto: SOS Kinderdörfer weltweit

Tatort-Ermittler Oliver Mommsen versuchte sich als Friseurlehrling
Vorurteile gegenüber einem Beruf? Wer kennt das nicht? Um ein Zeichen für die Ausbildung im dualen System zu setzen, stellte sich Tatort-Kommissar Oliver Mommsen als Azubi für einen Tag zur Verfügung. Er besuchte den Friseursalon Haarphilosophie in Potsdam.

Praktikum als Hoteldirektor

Hießen Noah Dengler (2. v.r) herzlich willkommen: Yvonne Federhoff, Direktorin des Hauses (r.), Elke Stahlmecke, Direktorin HR & QM (3.v.r) und die Kollegen aus dem Support Office. Foto: nh

Ist eine Ausbildung in einem Hotel wirklich das Richtige für mich? Wie sieht es hinter den Kulissen eines Hotels aus und welche Möglichkeiten bieten sich mir in der Hotellerie überhaupt? Fragen, die sich auch der 16-jährige Noah Dengler aus Weimar an der Lahn stellte, als er sich auf der Schulhomepage über die Ausbildungsmöglichkeiten bei Welcome Hotels informierte, kurzerhand am Gewinnspiel um ein Praktikum als „rechte Hand“ eines Hoteldirektors teilnahm und gewann.

Wieder mehr Lehrlinge im Baugewerbe

Nach Jahren der Stagnation entscheiden sich wieder mehr jugne Menschen für eine Ausbildung in der Bau-Branche. Foto: ©iStock.com/milanvirijevic

„Zum Stichtag 31. Dezember 2017 waren 36.868 jungen Menschen in einer Ausbildung am Bau. Insgesamt haben 12.709 junge Menschen eine Ausbildung begonnen, das entspricht einem Plus von 7,4 Prozent und ist der stärkste Anstieg seit 1994.“ Mit diesen Worten kommentierte Felix Pakleppa, Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands Deutsches Baugewerbe die aktuellen Lehrlingszahlen.

Deutschlands Beste in ihren Berufen

Die IHK-Bundessieger 2017 mit ihren Gratulanten in Berlin. Foto: Volkswagen/Rainer Jensen

Fünf Nachwuchskräfte aus dem Volkswagen Konzern sind in Berlin von Dr. Eric Schweitzer, Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), und Günther Oettinger, EU-Kommissar für Haushalt und Personal, als Deutschlands beste Auszubildende ihrer Berufe ausgezeichnet worden.

Neben dem Beruf Heilerziehungspfleger werden

Nach den Hessischen Schulsommerferien startet an der Hephata-Akademie für soziale Berufe eine neue berufsbegleitende Ausbildung der Heilerziehungspflege. Foto: Hephata

Die Hephata-Akademie für soziale Berufe in Schwalmstadt-Treysa bietet erstmals die staatlich anerkannte Heilerziehungspflege-Ausbildung auch berufsbegleitend an. Ausbildungsstart ist, wie bei der Vollzeit-Ausbildung, nach den Hessischen Schulsommerferien. Bewerbungen sind ab sofort möglich.

Integration durch Ausbildung schreitet gut voran

Foto: Wilfried Meyer

Handwerkskammer Düsseldorf meldet stark steigende Aufnahmezahlen von Flüchtlingen
„Die Zahl der Lehrverträge mit jungen Menschen aus den so genannten nichteuropäischen Asylzugangsländern steigt deutlich“, so der Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Düsseldorf, Dr. Axel Fuhrmann, in einer Zwischenbilanz nach Beginn des neuen Ausbildungsjahres.

FRISS oder STIRB

Foto: Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag

„Humor ist, wenn man trotzdem lacht.“ Selten hat sich diese Volksweisheit so bewahrheitet wie bei Friss oder stirb. Über Anorexie wurde schon viel geschrieben – aber noch nie zuvor auf diese Weise! In ihrem autobiografischen Buch bricht Larissa Sarand ein Tabu: Gnadenlos ungeschönt und mit viel Galgenhumor erzählt sie von ihrer Magersucht, an der sie im Alter von 27 Jahren erkrankte.

azubi-News per E-Mail:

E-Mail-Adresse eingeben:

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine E-Mail-Adresse für die Bereitstellung dieses Services an Google weitergegeben wird. Weitere Hinweise siehe Datenschutzerklärung.

Zugestellt von FeedBurner

Online durchblättern:


Ausgabenarchiv

Regionale Specials:


Archiv

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Diese Website verwendet Cookies und Google AdSense. Mit der Nutzung erklärst Du Dich damit einverstanden. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen