hochqualifizierte Fach- und Arbeitskräfte

This tag is associated with 1 posts

Bis zu 16.000 Dollar mehr pro Kopf

Foto: fotogestoeber – stock.adobe.com

Um 2,5 Billionen US-Dollar könnten weltweit die Löhne für hochqualifizierte Arbeitnehmer steigen. Die größten Mehrkosten werden auf die USA (+531 Mrd. USD), Japan (+468 Mrd. USD), China (+343 Mrd. USD) und Deutschland (+176 Mrd. USD) zukommen. Der Grund: Bis zum Jahr 2030 werden rund 85 Millionen qualifizierte Fach- und Arbeitskräfte der Weltwirtschaft fehlen. Einziges Land mit positiver Prognose: Indien. Das ist das Ergebnis der aktuellen Untersuchung „The Salary Surge“ der Personal- und Organisationsberatung Korn Ferry.

azubi-News per E-Mail:

E-Mail-Adresse eingeben:

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine E-Mail-Adresse für die Bereitstellung dieses Services an Google weitergegeben wird. Weitere Hinweise siehe Datenschutzerklärung.

Zugestellt von FeedBurner

Online durchblättern:


Ausgabenarchiv

Regionale Specials:


Archiv

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Diese Website verwendet Cookies und Google AdSense. Mit der Nutzung erklärst Du Dich damit einverstanden. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen